Biografische Daten

Geburtstag: 22. Juni 1954

Eltern: Ilse Marks, geb. Bansmann (1925 - 2010) und Paul Marks (1924 – 2000)

verheiratet mit Renate (geb. Hofer) von 1983 bis 2003

verheiratet mit Karla (geb. Denzer) seit 2015

Kinder: Jan Frederik (*1984), Moritz (* und verst. 1986) und Cornelius Simon (*1988)

 

 

Schule und Studium

1961 – 1965

1965 – 1971

1971 – 1973

1973 – 1980

Gemeinschaftsvolksschule in Brake bei Bielefeld

Falkrealschule in Bielefeld mit dem Abschluss der mittleren Reife

Gymnasium der Ursulinen in Bielefeld mit Abschluss des Abiturs

Studium der Pädagogik, Psychologie und Philosophie an der Universität Bielefeld
(Stipendiat der Friedrich-Ebert-Stiftung) mit Abschluss als Diplom-Pädagoge.
Hilfskraft am Zentrum für Wissenschaft und berufliche Praxis (ZWubP) der
Universität Bielefeld.

Qualifizierungen und Weiterbildungen in Klientenzentrierter Gesprächsführung
(GwG - Gesellschaft für wissenschaftliche Gesprächspsychotherapie),
Lehranalytische Selbsterfahrung (Prof. Dr. Dietrich Stollberg),
Gruppendynamik (Prof. Dr. Edith Zundel), Themenzentrierte Interaktion TZI
sowie Ausbildung zum Telefonseelsorger

zurück nach oben